Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic


Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic

Wir das Team von "The Hidden Secret Of New Orleans" steht euch für Rat und Tat zur Seite. !

NEW ORLEANS Eine Stadt wie jede andere. Sie hat 389.617 Einwohnern. Die Stadt befindet sich in Louisiana am Mississippi und ist bekannt für ihr pulsierendes Nachtleben, die dynamische Musikszene und die einzigartige pikante Küche, in der sich kulinarische Einflüsse aus der französischen, afrikanischen und amerikanischen Kultur verbinden. Darüber hinaus befinden sich dort Sehenswürdigkeiten, die ebenso eine Reiße wert sind. So weit so gut. Dass ist was über die Stadt in den Reiseführern steht . Was es für Touristen sicher auch interessant macht sind die Mythen, die sich um New Orleans ranken und die so alt sind, wie die Stadt selber. Männer, die sich in Wölfe verwandeln. Frauen, die Magie praktizieren. Feenwesen, die im Mondschein im Bayou übers Wasser tanzen. Wesen mit einem Fischschwanz im Mississippi. Monster, die sich bei Nacht von Blut ernähren. Doch sind das wirklich nur Mythen , die erzählt werden um den Tourismus anzulocken? Wenn es nach den übernatürlichen Rassen ginge, würden das die Menschen für immer glauben. Denn Tatsache ist, dass 99% der Mythen war sind. Natürlich ist New Orleans nicht die einzige Stadt in der Hexen, Nymphen, Werwölfe, Vampire, Drachen und Engel leben. Aber da sich vor sehr langer hier die United Breeds Organization (die übernatürliche Variante der UNO) hier niedergelassen hat, ist New Orleans die einzige Stadt in der sämtliche übernatürlichen Rassen vertreten sind. Ihr haltet New Orleans dür eine friedfertige Stadt? Ihr habt ja keine Ahnung. Diese Stadt ist ein Pulverfass. Denn manche wollen den Frieden unter den Rassen. Andere wollen aufgrund von Jahrtausende altem Hass die Welt einfach nur brennen sehen. wir euer Interesse geweckt? Dann tretet in unsere Mystische Welt ein, wir freuen uns auf euch!! FSK 18; Fantasy Freeplay-Forum Handlungsjahr 2027

Story

Unsere Wesen

BITTE BEACHTET, DASS ANMELDUNGEN OHNE VORIGE BEWERBUNG VON UNS KOMMENTARLOS GELÖSCHT WERDEN!

Unsere Bewohner von New Orleans sind nicht alle allein. Sie suchen ihre Liebsten, Familie, Freunde und sogar auch Feinde. Seht euch die verschiedenen Gesuche an und wer weiß, vielleicht springt euch ja eines davon an und wollt es umsetzen. Wir sind sicher, dass ihr ihnen damit eine große oder eine böse Überraschung bereiten könnt. Vermisste Personen

#1

I miss my little sister

in Weibliche Gesuche 26.07.2018 15:12
von Elijah Molander | 6.132 Beiträge | 20 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Elijah Molander
 beloved family member
beloved family member
drinking buddy
drinking buddy
favorite member
favorite member
love of my life
love of my life
the devil
the devil

best friends forever
best friends forever
drama queen
drama queen
the sexiest
the sexiest
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH


Name: Elijah Molander

Alter: ca. 1200 Jahre

Rasse: Urvampir

Avatar: Daniel Gillies

Meine Lebensgeschichte:
Elijah wurde im 8. Jahrhundert als ältester Sohn eines Müllers in Ribe (Dänemark) geboren. Nach Elijah bekamen sie noch einen weiteren Sohn und eine Tochter. Das Leben war hart, aber trotzdem war die Familie in der noch sehr jungen Stadt glücklich . Das heißt. Bis zu dem Zeitpunkt als die Pest ausbrach. In kürzester Zeit starb mehr als die Hälfte der Einwohner der kleinen Stadt . So auch Elijahs Vater, was ein schwerer Schlag für die Familie war. Besonders für seine Frau. Aus Angst ihre Kinder auch noch zu verlieren, wendete sie schwarze Magie an, um die Krankheit von ihren Kindern abzuwehren. Doch der Zauber verlief nicht wie geplant, da sie auf Drängen ihres Mannes schon lange nicht mehr Magie praktiziert. Statt die Krankheit von den Kindern fern zu halten, verwandelte sie die 3 in die ersten Vampire. Der Zauber war so mächtig, dass er alle Lebensenergie der Hexe verbrauchte und sie starb. Mit ihren letzten Worten verlangte sie von Elijah das Versprechen, dass er seine Geschwister immer beschützen würde. Elijah könnte ihr das Versprechen gerade noch geben, dann schloss sie für immer die Augen. In dem ersten Jahrhundert versuchten die Geschwister heraus zu finden, wo genau ihre Stärken und Schwächen lagen. Schließlich waren sie die ersten ihrer Art. Irgendwann langte es ihnen nicht mehr nur in der Dunkelheit zu leben und sie manipulierten Hexen, damit sie einen Weg fanden, dass sich die Geschwister auch tagsüber frei bewegen konnten. Und so kamen Elijah und seine Geschwister zu Tageslichtringen. Es wurde sehr viel Blut im Laufe der Jahrhunderte vergossen, bis die Engel vor 200 Jahrhunderten einschritten und die United Breeds Organization gründeten. Seitdem sind die Urvampire die Anführer der Vampirrasse . Die Familie Molander lebt seit Gründung der United Breeds Organization in New Orleans. Offiziell sind sie in der Führungsriege des Krankenhauses von New Orleans. Das hat den Vorteil, dass sie freien Zugang zu den Blutkonserven der ans Krankenhaus angegliederten Blutbank haben. In der United Breeds Organization setzen sie sich teilweise recht skrupellos durch bei der Vertretung der Vampirrasse.

So schreibe ich
Elijah ging durch die Korridore der United Breeds Organization. Die unterschiedlichsten Wesen kamen ihm entgegen. Auch heute noch kam es ihm wie ein Wunder vor, dass es die Organisation schon seit 200 Jahren existierte. Er war bei der Gründung dabei gewesen war, hatte er der ganzen Sache keine 3 Jahre eingeräumt. Schließlich war jede Rasse sich selbst die nächste. Unglaublicher Weise funktionierte es aber noch immer. Wieder kamen ihm andere Diplomaten entgegen. Gefolgt in einigem Abstand von ihren Protectoren. Elijah selbst hatte es abgelehnt einen Protector zu haben. Mit 1200 Jahren war er nun wirklich alt genug, auf sich selber aufpassen zu können. Außerdem schätzte er seine Privatsphäre und brauchte keinen Lakai, der ihm an den Fersen klebte. Mit zielgerichteten Schritten durchquerte Elijah das Gebäude und trat dann raus in die Sonne. Menschen hatten ja keine Ahnung, was es für ein Privileg war, sich frei in der Sonne zu bewegen. Einfach die Wärme der Sonne auf der Haut zu spüren, war ein unvergleichbares Gefühl. Doch zum Müßiggang hatte er noch keine Zeit. Zuvor musste er sich noch im Krankenhaus blicken lassen. Schließlich arbeitete er dort offiziell. In ein paar Jahren würde Elijah was die Öffentlichkeit anging einen tödlichen Unfall haben. Dann würde ein Vampir die Leitung übernehmen, der Elijah gegenüber loyal war und sich im Sinne des Urvampires um das Krankenhaus kümmern. Schade eigentlich. Auch wenn es zu Beginn nicht immer leicht gewesen sich von dem immer mal wieder auftretende Blutgeruch nicht ablenken zu lassen. Elijah erreichte seinen BMW und fuhr zu seinem anderen Arbeitsplatz.








Name: ... Molander Vorname frei wählbar

Alter: ca. 1193 Jahre (ewige 23)

Rasse: Urvampir

Avatar: Als The Originals-Fan wäre ich für Claire Holt. Aber das ist kein Muss


Lebensgeschichte:
Da wir Geschwister sind, ist deine Lebensgeschichte meiner sehr ähnlich. Mit 2 Brüdern, die es ab und zu mit dem Beschützen übertrieben haben, hattest du es nicht immer einfach. Hin und wieder wärst sicherlich lieber alleine gewesen (Vor allem nachdem unser Bruder, als wir um die 300 Jahre waren, seine Menschlichkeit fast vollständig ablegte. Damals hatten Dorfbewohner seine Frau und seinen Sohn geköpft.) , aber aufgrund meines Versprechens kann ich dich nicht einfach ziehen lassen. Mein Zugeständnis ist, dass du seit etwas mehr als 500 Jahren 1-3 Wochen "Urlaub " machen kannst. Natürlich nur unter der Voraussetzung, dass du mir sagst, wo du bist und dass du dich sofort bei mir meldest, wenn du Hilfe brauchst. Von uns 3 Geschwister harderst du am meisten damit, dass du ein Vampir bist. Die Unsterblichkeit hat für dich ihren Reiz verloren. Und auch wenn es dir nichts ausmacht den einen oder anderen Menschen zu töten, würdest du doch lieber eine von ihnen sein und könntest so ohne Blut zu trinken leben.

Beziehung zu einander: Geschwister

Probepost:
Ja. Bitte ein neuer aus der Sicht des Charas [ ] Ja. Ein alter Probepost genügt mir [x] Probeplay [ ] Nicht nötig [ ]

Sonstiges:
Charakterlich sollte meine Schwester in die Richtung Rebekah Mikaelson gehen. Dass heißt, dass du zwar manchmal ein richtiges Miststück bist, aber auch ein gutes Herz hast. Letzteres wissen nur sehr wenige Leute .

REAL geht immer vor. Aber ich möchte auch keine Chara-Leiche als Schwester. 2 oder 3 Posts in der Woche langen.

Beim Schreiben sollten sich die Fehler bei dir im Rahmen halten.



zuletzt bearbeitet 26.07.2018 16:31 | nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Jason Dubois, Quinn Evans

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Park Daniel
Besucherzähler
Heute waren 22 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 73 Gäste und 8 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 386 Themen und 18490 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Davina Clarke, Elijah Molander, Jason Dubois, Quinn Evans

disconnected Lets be Talk Mitglieder Online 2
Xobor Ein eigenes Forum erstellen